Preise

Kostenrückerstattung

Meine Therapien sind ASCA und EMR anerkannt. Die meisten meiner Behandlungen werden von Krankenkassen mit Zusatzversicherung für Alternativmedizin grösstenteils zurückerstattet. Bitte klären Sie mit Ihrem Versicherungspartner vorgängig die Kostendeckung.

Spezial
Wohlbefinden verschenken!

Mit einem Massage-Gutschein verschenken Sie pure Entspannung. Der Wert ist frei wählbar. Bestellen Sie diesen über das Kontaktformular oder rufen Sie mich an. Nach Wunsch versende ich den Gutschein auch per Post.

Kontakt

Hausbesuche

mit einem Anfahrtsweg von max. 30 Min., Pauschal Fr. 50.- plus Massagepreis

Beginne jeden Tag mit einem Lächeln,

so wird er sicher auch mit einem enden –

Teil-, Ganzkörper-, Mobilisationsmassage

Viele Menschen leiden an Verspannungen, verkürzter Muskulatur und ständigen Schmerzen, die sich über die Jahre durch den natürlichen Alterungsprozess verstärken.

Weiterlesen
Sportmassage / Flossing

Immer neue Behandlungsmethoden halten Einzug in die Therapie. Einer der momentan führenden Trends

Weiterlesen
EMMETT TECHNIQUE

Emmett Technique ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs Technik

Weiterlesen
Manuelle Lymphdrainage

Mit zunehmendem Alter vermindert sich die Transportkapazität des Lymphsystems und Wasser staut sich an, vor allem in den Füssen oder Beinen.

Weiterlesen
Energie Arbeit / Mediale Beratung

Die Energiearbeit hilft beim Lösen von Blockaden, lindert Schmerzen und lässt die Energie wieder dorthin fliessen, wo sie gebraucht wird.

Weiterlesen
Fussreflexzonen Massage

Tun Sie Ihren Füssen etwas Gutes, denn sie müssen jeden Tag Ihr ganzes Körpergewicht tragen!

Weiterlesen
Lomi Lomi Nui

Eine Massageform, die aus Hawaii stammt. In ihrer Ursprungsform ähnelt sie eher einer therapeutischen Körperarbeit, als einer Massage.

Weiterlesen
Kopfschmerz- und Migränetherapie

Immer neue Behandlungsmethoden halten Einzug in die Therapie. Einer der momentan führenden Trends

Weiterlesen

Wichtige rechtliche Hinweise

Bitte beachten Sie, dass eine Verschiebung oder eine Absage eines Termins jeweils spätestens 6h vor dem Termin erfolgen sollte. Bei nicht entschuldigtem Fernbleiben, wird ein Pauschalbetrag von CHF 50.00 in Rechnung gestellt.